Aktuell in Grafenaschau und Schwaigen -

 

 

Nachhaltige Kleingemeinde

 

Image

Kleingemeinden - gemeinsam eigenständig!

Dialog zur Identifizierung und Nutzung des eigenen Potentials als Vorzeigemodell für den ländlichen Raum (BY 24)

Das Projekt wird gefördert aus dem Programm Interreg Österreich-Bayern 2014-2020 mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).

Die Gemeinden Schwaigen und Reith bei Seefeld in Tirol wollen sich im Rahmen eines grenzüberschreitenden Dialogs mit dem Thema „Nachhaltige Entwicklung von Kleingemeinden" auseinandersetzen. Mit Unterstützung einer externen fachlichen Begleitung wollen beide Gemeinden zukunftsfähige Entwicklungsziele und Handlungsempfehlungen erarbeiten. Der Mehrwert dieses grenzüberschreitenden Projekts liegt im Voneinander-Lernen. Die unterschiedlichen administrativen Voraussetzungen tragen dazu bei, dass wertvolle Erfahrungen und Vorgehensweisen ausgetauscht werden können. Mehr zum Projekt https://www.euregio-zwk.org/projekte/kleingemeinden