Archiv

01.07.2024

Sperrung der Straße von Grafenaschau nach Eschenlohe von 01.07.-12.07.2024 (tageweise, je nach Witterung)

Wegen Bankettarbeiten wird die Gemeindeverbindungsstraße vom 01.07.-12.07.2024 tageweise, je nach Witterung, gesperrt.

 

Straßensperrung Gemeindeverbindungsstraße Bankettarbeiten

18.06.2024

Bürgerversammlung 15.07.2024 ab 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle

 

Am Montag, den 15. Juli 2024 findet ab 19:30 Uhr in der Mehrzweckhalle, Stroblhofweg 8 in Grafenaschau eine Bürgerversammlung gemäß Art. 18 der Gemeindeordnung statt.

Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schwaigen sind hierzu recht herzlich eingeladen.

Nach dem Bericht des 1. Bürgermeisters Hubert Mangold werden in der Bürgerversammlung die aus der Bevölkerung schriftlich gestellten Anfragen beantwortet.

Um einen ordnungsgemäßen Ablauf der Versammlung zu gewährleisten, wird gebeten, dass Wünsche, Anträge und Anfragen bis spätestens 07.07.2024 bei der Gemeinde Schwaigen schriftlich eingereicht werden.

Alle bis zu diesem Zeitpunkt vorliegenden Anfragen werden in der Bürgerversammlung beantwortet. Während der Versammlung gestellte Fragen werden, soweit möglich, sofort geklärt. Soweit eine sofortige Beantwortung nicht möglich ist, werden diese Fragen innerhalb der vorgeschriebenen 3-Monats-Frist behandelt.

Allgemein wird darauf hingewiesen, dass nur solche Themen in der Bürgerversammlung behandelt werden können, die für den gesamten Ort und den überwiegenden Teil der Bevölkerung von Bedeutung sind.

Persönliche Anliegen können in der Bürgerversammlung keine Berücksichtigung finden.

27.05.2024

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht -Für sich selbst sorgen-

Frau Marianne Müller ist ausgebildete Hospizbegleiterin und wird zu diesem Thema  in unserer Gemeinde am Donnerstag, den 13.06.2024 um 15:30 Uhr in der Mehrzweckhalle Grafenaschau einen Vortrag halten.

Flyer

14.05.2024

Informationen und Beantragung des Wahlscheines zu den Europawahlen am 9. Juni

Am Sonntag, 9. Juni 2024, findet die Europawahl statt.

Deutsche Staatsangehörige sowie Unionsbürgerinnen und Unionsbürger können ihre Stimme abgeben, sofern sie mindestens 16 Jahre alt und an ihrem Wohnort ins Wählerverzeichnis eingetragen sind. Es ist auch möglich, per Briefwahl oder aus dem Ausland zu wählen.

Beantragung eines Wahlscheines:
Unter dem folgenden Link können Sie bis zum 2. Juni 2024 einen Wahlschein beantragen:

https://serviceportal.komuna.net/iws_IWS/start.do?mb=9180127

Weitere Informationen:

Weitere Informationen zu den Europawahlen finden Sie unter dem folgenden Link: https://elections.europa.eu/de/how-to-vote/de/

Hier finden Sie Informationen zur Europawahl in Leichter Sprache:

08.04.2024

Straßenreinigung

Am Donnerstag (11.04.2024) werden die Ortsstraßen und Gehsteige im Gemeindegebiet gereinigt.

Damit die Kehrarbeiten reibungslos erfolgen können, bitten wir Sie an diesen Tagen keine Fahrzeuge am Straßenrand abzustellen.

08.04.2024

Informations- und Austauschveranstaltung im Lindenhof am 20.04.2024

Was passiert mit unserem Lindenhof?

Flyer

04.04.2024

Stellenausschreibung Kinderpfleger/in (m/w/d)

Die Kita „Breznbeißerbande“ Grafenaschau sucht zum 01.09.2024 ein neues Bandenmitglied in Voll- oder Teilzeit.

Wenn du eine Kinderpfleger/in (m/w/d) bist und dich angesprochen fühlst, dann melde dich doch bitte bei uns.

Wir wünschen uns Flexibilität, Spontanität, Tatendrang und viel Freude an der Arbeit mit den kleinen Breznbeißern.

 

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung. Bitte sende diese an die Gemeinde Schwaigen, Aschauer Straße 26, 82445 Schwaigen.

Für nähere Informationen melde dich bitte bei der Kita-Leitung Frau Fischer, unter der Tel. 08841/629510.

06.03.2024

„Rama dama!“

So heißt es am Samstag, den 16. März. Gemeinsam sollen öffentliche Flächen, Vereinsflächen und der Spielplatz von achtlos weggeworfenen Abfällen befreit werden.

Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Feuerwehrhaus in Grafenaschau. Die Gruppeneinteilung erfolgt am Treffpunkt, gewünschte Einsatzgebiete werden gerne berücksichtigt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten Handschuhe, Warnwesten sowie Werkzeuge zum Einsammeln der Abfälle (Zangen, Eimer für Glasabfälle, Anhänger) nach Möglichkeit mitzubringen. Müllsäcke werden gestellt.

Im Anschluss an das „Rama dama“ bedankt sich die Gemeinde bei allen Helferinnen und Helfern mit einer kleinen Brotzeit im Schützenstüberl.

Die Gemeinde und die Vereine freuen sich auf viele helfende Hände und einen gelungenen Frühjahrsputz!

Rama Dama 2024

07.02.2024

Lindenhofareal – Aufruf zur Interessensbekundung

Den Aufruf zur Interessensbekundung finden Sie hier.
Bei Interesse reichen Sie die Bekundung bitte bis zum 31.03.2024 schriftlich bei der Gemeinde Schwaigen bzw. unter info@schwaigen.de ein.

04.01.2024

Entsorgung der Christbäume

Am 13.01. und 20.01.24 können die Christbäume ohne Dekoration am Wertstoffhof (samstags vom  9 -12 Uhr) entsorgt werden.

 

14.12.2023

Stellenausschreibung Bautechniker

Stellenausschreibung für das Bauamt

Die Verwaltungsgemeinschaft Ohlstadt sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bautechniker/in (m/w/d)
in Teilzeit 20 Std./Woche.

Stellenausschreibung Bautechniker

07.12.2023

Benefizveranstaltung des Bayerischen Gemeindetags

Am 21.01.2024 findet in Oberammergau eine Benefizveranstaltung des Bayerischen Gemeindetags für die Hagelgeschädigten der Gemeinde Bad Bayersoien statt.

Die Karten sind in im Rathaus erhältlich.

Bayersoien Benefiz

07.11.2023

Stellenausschreibung

Wir sind die Breznbeißerbande hey….

…bei uns da is was los, bei uns da hoid ma zamm…

 

Die Kita „Breznbeißerbande“ Grafenaschau sucht ab 01.01.2024 ein neues Bandenmitglied für mind. 20 Std./Woche.

Wenn du ein/e Erzieher/in (m/w/d) oder eine Kinderpfleger/in (m/w/d) bist und dich angesprochen fühlst, dann melde dich doch bitte bei uns.

Wir wünschen uns Flexibilität, Spontanität, Tatendrang und viel Freude an der Arbeit mit den kleinen Breznbeißern.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung. Bitte sende diese bis spätestens 01.12.2023 an die Gemeinde Schwaigen, Aschauer Straße 26, 82445 Schwaigen.

Für nähere Informationen melde dich bitte bei der Kita-Leitung Frau Fischer, unter der Tel. 08841/629510.

25.09.2023

Oberbayerisches Amtsblatt Sonderausgabe Bekanntmachung zu den Stimmzetteln für die Landtags- und Bezirkswahl

Bekanntmachung zu den Stimmzetteln für die Landtags- und Bezirkswahl

Amtsblatt Sonderausgabe

14.09.2023

Lindenhof – Aufruf zur Interessensbekundung

 

Die Gemeinde Schwaigen entwickelt und verkauft im Ortskern Grundstücke zu gewerblichen Zwecken.

Folgende Nutzungen sind zulässig:

  • Betriebe des Beherbungsgewerbes
  • Schank und Speisewirtschaften
  • Senioren-, Behinderten- und Pflegeeinrichtungen, Betreutes Wohnen
  • Räume für freie des Gesundheitswesen
  • Anlagen für kirchliche, kulturelle, sportliche und soziale Zwecke
  • Wohnungen für Aufsicht- und Bereitschaftspersonen, Betriebsinhaber und Betriebsleiter
  • Wohnungen in den MI Grundstücken ab 1.OG möglich

Die Gemeinde lädt interessierte Unternehmen und Personen zur Abgabe einer Interessensbekundung ein.
Die Interessensbekundung sollte folgende Angaben enthalten:

  • Name des Unternehmens oder der Person
  • Kontaktdaten
  • Art der baulichen Nutzung, an der Sie interessiert sind
  • Beispiele für bereits realisierte Projekte
  • Hinweise auf Nachhaltigkeit und Qualität der Bauweise
  • Konkrete Vorschläge für ein Konzept

Es besteht die Möglichkeit, Grundstücke zusammen zu legen und im Gesamten zu entwickeln.

In der ersten Stufe soll das Konzept kurz dargelegt werden. Liegen mehrere Konzepte vor, behält sich die Gemeinde in einer zweiten Stufe eine Konzeptvergabe vor, in der dann Details zu den konkreten Kriterien abgefragt werden.

 

Abgabefrist

Die Interessensbekundung ist bis zum 30.11.2023 schriftlich an die Gemeinde Schwaigen zu richten.

Plan Lindenhof-Areal

09.08.2023

Rathaus am 14.08.2023 geschlossen!

Das Rathaus in Grafenaschau hat am 14.08.2023 geschlossen!

03.08.2023

Rathaus am 07.09.2023 geschlossen

Das Rathaus in Grafenaschau hat am 07.09.2023 geschlossen!

21.07.2023

„Fahrbahnerneuerung Bad Kohlgrub bis Grafenaschau und Ortsdurchfahrt Bad Kohlgrub – Vollsperrung der St 2062“

Fünfwöchige Baumaßnahme beginnt am 11. September

Die Staatsstraße 2062 von Saulgrub bis Murnau wird täglich von bis zu 8.000 Fahrzeugen befahren. Diese hohe Verkehrsbelastung sowie das Alter der Fahrbahn haben die Fahrbahnoberfläche stark in Mitleidenschaft gezogen. Im Bereich zwischen dem östlichen Ortsende von Bad Kohlgrub bis ca. ein Kilometer vor dem Abzweig nach Grafenaschau zeigen sich bereits vermehrt Risse und Schäden in der Asphaltoberfläche.

Daher steht nun eine umfassende Fahrbahnsanierung dieses 4,20 km langen Streckenabschnitts an – siehe Skizze. Die Bauarbeiten werden ab Montag, den 11. September 2023 im Zuge einer fünfwöchigen Vollsperrung der Strecke durchgeführt. Die Vollsperrung wird an den Wochenenden NICHT aufgehoben!

Der Verkehr wird nördlich über Peiting/Schongau, Peißenberg, Huglfing und südlich über Oberau nach Murnau umgeleitet.

Seitens der Gemeinde Bad Kohlgrub werden im Zeitfenster der Vollsperrung innerorts Schächte, Schieberkappen, Bordsteine und Übergänge saniert – siehe separate Skizze. Danach wird dieser innerörtliche Bereich von der St. Rochus-Straße bis zur Stegrainer Straße in Nachtschichten mit einem neuen Asphaltbelag versehen.

Die bestehenden Asphaltoberflächen werden um jeweils ca. neun cm abgefräst und anschließend mit einer fünf cm dicken Asphaltbinder- sowie einer vier cm dicken Asphaltdeckschicht erneuert. Außerorts werden auf der gesamten Baulänge die Schutzplanken ersetzt und ergänzt. Die Wiederherstellung der Fahrbahnmarkierung finalisiert die Deckensanierung über eine Länge von 4,20 km.

Die Bauarbeiten können nicht in den Schulferien durchgeführt werden, da die St 2062 von Saulgrub bis Murnau als Ausweichstrecke für andere Deckenbauarbeiten auf der B 23 Oberau – Peiting eingeplant ist.

Die Bauzeit ist für den Zeitraum vom 11. September 2023 bis zum 13. Oktober 2023 vorgesehen. Witterungsbedingte Verzögerungen sind nicht auszuschließen.

Regelungen Schulbusverkehr

Der morgentliche Schulbusverkehr von Bad Kohlgrub nach Murnau für die Schulkinder, die in Murnau zur Schule gehen, wird mit der Durchfahrt der Busse durch die Baustelle ermöglicht. Da die Durchfahrt für die Schulbusse durch die Baustelle tagsüber nicht möglich ist, bietet sich als Ersatzrückweg nach Unterrichtsende für die Schüler vorrangig die Bahnlinie Murnau – Oberammergau an.

Für den Rettungsdienst wird der bestehende Radweg zwischen Bad Kohlgrub und Grafenaschau als Rettungsweg ausgewiesen. In Grafenaschau wohnende Grundschulkinder, die in Bad Kohlgrub zur Schule gehen, werden morgens auf dem Weg zur Schule ebenfalls mit Bussen durch die Baustelle gefahren. Nach Unterrichtsende erfolgt der Transport zurück nach Grafenaschau mit Kleinbussen über diesen Radweg.

Dieser Radweg wird von der Polizei bzgl. „Schleichwegfahrern“ überwacht. Das Staatliche Bauamt Weilheim bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die aus der genannten Vollsperrung resultierenden, unvermeidbaren Beeinträchtigungen.

Auskunft erteilen: Herr Herda Tel. 0881/990-1140 Herr Rieger, Tel. 0881/990-1159

Lageplan Kohlgrub Strecke
Lageplan Kohlgrub Zentrum

05.06.2023

Streckensperrungen 2023 im Werdenfels-Netz

Die Fahrgäste der Werdenfelsbahn sind in diesem Jahr ganz besonders betroffen von Baustellen und Sperrungen im Bahnnnetz. Um einigermaßen noch einen Überblick über die geplanten Maßnahmen zu behalten, hat PRO BAHN einen Kalender erstellt, die die Maßnahmen übersichtlich zusammenstellt.

 

Baustellenkalender 2023

30.05.2023

Ferienbetreuung im Wald Grafenaschau

Der Waldkindergarten Grafenaschau Organisiert vom 31.7. – 4.8. wieder die Ferienbetreuung im Wald für 1. – 4. Klässler.

 

Anmeldung Ferienbetreuung 2023

10.05.2023

Stellenausschreibung

Die Verwaltungsgemeinschaft Ohlstadt sucht
zum 01.01.2024 eine/n Geschäftsleiter/in (m/w/d) in Vollzeit.
 

Stellenausschreibung Geschäftsleitung

20.04.2023

Prüfung der Feuerlöscher

Am 24.06.2023 können von 8.00 bis 12.00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde ihre Feuerwehrlöscher zur Instandhaltungsprüfung bringen. Die Prüfung findet am Kirchenstadel (Aschauer Straße 26) statt.

30.03.2023

Schöffenbekanntmachung

Hier finden Sie die Bekanntmachung Vorbereitung der Sitzungen der Schöffengerichte und Strafkammern.

Bekanntmachung für die Schöffen

16.03.2023

Mikrozensus 2023

Mikrozensus 2023 startet in Bayern  – 60.000 Haushalte werden befragt.

Pressemitteilung

07.03.2023

Stellenausschreibung

Wir sind die Breznbeißerband hey….

…bei uns da is was los, bei uns da hoid ma zamm…

Die Kita „Breznbeißerbande“ Grafenaschau sucht ab September 2023 zwei neue Bandenmitglieder.

Wenn du ein/e Kinderpfleger/in (m/w/d), ein/e Erzieher/in (m/w/d) oder eine Berufspraktikant/in (m/w/d) bist und dich angesprochen fühlst, dann melde dich doch bitte bei uns.

Wir wünschen uns Flexibilität, Spontanität, Tatendrang und viel Freude an der Arbeit mit den kleinen Breznbeißern.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung. Bitte sende diese bis spätestens 30.03.2023 an die Gemeinde Schwaigen, Aschauer Straße 26, 82445 Schwaigen.

Für nähere Informationen melde dich bitte bei der Kita-Leitung Frau Fischer, unter der Tel. 08841/629510.

 

27.02.2023

Landesweit einheitlicher Probealarm am 09.03.2023

Am Donnerstag, 09.03.2022 findet ab 11:00 Uhr der landesweit einheitliche Probealarm statt.

Nähere Info´s finden Sie unter dem LINK.

27.02.2023

Schöffenwahl und Jugendschöffenwahl 2023

Der Gemeinderat hat in diesem Jahr wieder die Vorschlagsliste für die Wahl der Schöffen und Jugendschöffen für die Schöffenperiode 2024 bis 2028 aufzustellen. Dieses Mal ist es so, dass die Bewerbungsunterlagen von Interessenten als Jugendschöffen nicht mehr über die Gemeinden, sondern direkt beim Landratsamt Garmisch-Partenkirchen – Amt für Kinder, Jugend und Familie – eingereicht werden sollen.

Wer gewillt ist, das Amt eines Schöffen zu übernehmen, bewerbe sich bitte persönlich oder schriftlich im Rathaus, Ordnungsamt bis spätestens Donnerstag, den 30. März 2023.

Das Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und wegen des Sitzungsdienstes körperliche Eignung. Darüber hinaus wird von jedem Bewerber verlangt, dass er das 25. Lebensjahr vollendet und bis zum Beginn der Amtsperiode das 70. Lebensjahr noch nicht überschritten hat, die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt und in den Gemeinden Ohlstadt, Eschenlohe, Großweil oder Schwaigen wohnhaft ist.

Da es entscheidend darauf ankommt, für das Amt eines Schöffen Personen zu gewinnen, die für diese Tätigkeit ein besonderes Interesse haben, sollen Personen, die sich hierfür bewerben, bei gegebener Eignung nach Möglichkeit berücksichtigt werden.

Bewerbung Schöffenwahl
Bewerbung Jugendschöffenwahl
Informationen zum Schöffenamt

22.02.2023

Beratung vor Ort des Bezirks Oberbayern

Sprechtag zu den Sozialleistungen des Bezirks Oberbayern 

Beratungsstelle in Garmisch-Partenkirchen

 

Info´s

11.01.2023

Anmeldungen für die gemeindliche Kindertagesstätte

Liebe Eltern,

die Anmeldetage finden für das Kindergartenjahr 2023/2024 an folgenden Tagen statt:

  • 28.02.2023 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • 01.03.2023 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Voranmeldung

27.12.2022

Entsorgung der Christbäume

Vom 07.01. – 21.01.2023 können die Christbäume ohne Dekoration am Wertstoffhof (samstags vom 9 – 12 Uhr) entsorgt werden.

24.11.2022

Bekanntmachung Vollzug der Wassergesetze Erörterungstermin am 5.12.22 in Grainau

Vollzug der Wassergesetze;

Antrag des Wasserwirtschaftsamtes Weilheim auf Festsetzung des Überschwemmungsgebiets für die Loisach im Bereich der Gemeinden Eschenlohe, Farchant, Grainau, Großweil, Oberau, Ohlstadt, Riegsee, Schwaigen und Märkte Garmisch-Partenkirchen und Murnau, Landkreis Garmisch-Partenkirchen, von Fluss-km 52,600 bis Fluss-km 100,500

Bekanntmachung Erörterungstermin

21.11.2022

Christkindlmarkt in Grafenaschau

Christkindlmarkt Grafenaschau

16.11.2022

Dringende Wartungsarbeiten an der Hauptwasserleitung Kurzfristige Unterbrechung der Wasserversorgung

Aufgrund dringend notwendiger Wartungsarbeiten an der Hauptwasserleitung muss am Montag, 21.11.2022 zwischen 9.00 und 12.00 Uhr, die Wasserversorgung außer Betrieb genommen werden.

Bitte planen Sie diesen Zeitraum ohne Wasserversorgung dringend in Ihren Tagesablauf ein.

Wir bitten Sie um Verständnis für die Unannehmlichkeiten und stehen Ihnen für Rückfragen unter 08841/671235 oder 08841/1462 gerne zur Verfügung.

24.10.2022

‼️Wichtiger Hinweis‼️

Durch die Sparkassenfusion Garmisch-Partenkirchen und Weilheim ändern sich ab 24.10.2022 die Bankverbindungen der Gemeinde Schwaigen sowie der Verwaltungsgemeinschaft Ohlstadt.
Gemeinde Schwaigen
IBAN: DE03 7035 1030 0000 2057 32
BIC: BYLADEM1WHM Sparkasse Oberland
Verwaltungsgemeinschaft Ohlstadt
IBAN: DE79 7035 1030 0000 0020 22
BIC: BYLADEM1WHM Sparkasse Oberland
04.10.2022

Frauen zur Feuerwehr

Liebe Grafenaschauer Frauen,

nach dem wir letztes Wochenende bei unserer Langen Nacht der Feuerwehr auch so viele Interessierte Frauen hatten, möchte ich Euch gerne weiter dazu Motivieren – Frauen zur Feuerwehr –

Wir haben uns auch über die vielen Interessanten Fragen gefreut und sehen hier noch ein sehr großes Potential an freiwilligen Helferinnen.

Somit werde ich das Thema in den nächsten Woche weiter bewerben. Starten möchte ich mit dem Termin zur morgigen Übung, am Mittwoch um 19:30 Uhr. Interessierte dürfen gerne vorbeikommen. Dazu wird es im November einen Extra-Schnupper-Termin für Euch Frauen geben, zudem wir Euch gerne noch einladen. Voraussichtlich Freitag der 11.11.22 um 19:00 Uhr.

Also bis dahin….  wir freuen uns…..

Eure Feuerwehrkommandanten

30.09.2022

Bürgerversammlung

Am Dienstag, den 25. Oktober 2022 findet ab 19:30 Uhr in der Mehrzweckhalle, Stroblhofweg 8 in Grafenaschau eine Bürgerversammlung gemäß Art. 18 der Gemeindeordnung statt. Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schwaigen sind hierzu recht herzlich eingeladen. Nach dem Bericht des 1. Bürgermeisters Hubert Mangold werden in der Bürgerversammlung die aus der Bevölkerung schriftlich gestellten Anfragen beantwortet.

Um einen ordnungsgemäßen Ablauf der Versammlung zu gewährleisten, wird gebeten, dass Wünsche, Anträge und Anfragen bis spätestens 16.10.2022 bei der Gemeinde Schwaigen schriftlich eingereicht werden. Alle bis zu diesem Zeitpunkt vorliegenden Anfragen werden in der Bürgerversammlung beantwortet. Während der Versammlung gestellte Fragen werden, soweit möglich, sofort geklärt. Soweit eine sofortige Beantwortung nicht möglich ist, werden diese Fragen innerhalb der vorgeschriebenen 3-Monats-Frist behandelt.

Allgemein wird darauf hingewiesen, dass nur solche Themen in der Bürgerversammlung behandelt werden können, die für den gesamten Ort und den überwiegenden Teil der Bevölkerung von Bedeutung sind.

Persönliche Anliegen können in der Bürgerversammlung keine Berücksichtigung finden.

18.09.2022

Lange Nacht der Feuerwehr am 24.09.2022

Beginn: 17:00 Uhr

Vorführung einer Geschicklichkeits-Einlage der Jugendgruppe 17:30 Uhr

Vorführung Brandeinsatz (Mit realer Nachbildung durch Pyrotechnischen Spezial-Effekten) 18:30 Uhr

Vorführung Sturmschaden als Technische Hilfeleistung 19:30 Uhr

Ab 17:00 Uhr Kulinarisches vom Grill

Von 17:00 bis 20:00 Uhr Kinderspritzenhaus für die Kleinen

Von 17:00 bis 20:00 Uhr Führungen an den Feuerwehrfahrzeugen und Gerätschaften vor dem Feuerwehrhaus

Von 17:00 bis 20:00 Uhr Fahrten mit den Feuerwehrautos

Ab 21:00 Uhr Blaulicht Im und Um das Feuerwehrhaus

Dazu gibt es viele Informationen Rund um die Feuerwehr-Arbeit, Geschenke für die Kinder und viele nette Feuerwehrleute.

Lange Nacht der Feuerwehr

19.07.2022

SOMMERFEST

Am 30.07.2022 von 15 bis 22 Uhr feiern wir den Sommer und den Abschied vom Lindenhof auf dem Lindenhof-Areal in Grafenaschau (bei schlechtem Wetter in der Mehrzweckhalle).

Es gibt Essen & Trinken, Kaffee & Kuchen, einen Eis-Wagen und umfangreiches Kinderprogramm.

Wer den Lindenhof noch ein letztes Mal von innen sehen möchte, hat hierzu im Rahmen einer Führung um 16 Uhr die Gelegenheit.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Plakat Sommerfest

16.06.2022

Ferienbetreuung im Wald

Der Waldkindergarten organisiert auch dieses Jahr mit der Gemeinde die Betreuung im Wald.

Die Betreuung findet vom 01.08. – 05.08.2022 statt.

Anmeldungen sind ab 20.06.2022 möglich.

Plakat
Anmeldebogen

09.05.2022

Natur im Wandel, Gefährdungen durch Mensch und Klima; Lichtbilder-Vortrag inkl. Buchvorstellung mit der Autorin Elfie Courtenay

Elfie Courtenay, in unserer Region bestens bekannt als Wildkräuterexpertin, Wanderführerin und Buchautorin, spricht im Rahmen des „Klimafrühling Oberland“ über das Thema ihres aktuellen Buches „Natur im Wandel, Gefährdungen durch Mensch und Klima: Zusammenhänge erkennen und verstehen“. Beide Termine finden im Info-Raum über dem Dorfladen Grafenaschau statt: Am 15. Mai ab 10.00 Uhr und am 20. Mai ab 19.00 Uhr.

Der Eintritt beträgt jeweils € 8.-, eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon: 08824-9108222 oder per Mail unter : eg.courtenay@t-online.de.

07.05.2022

Dorfflohmarkt Grafenaschau

Der große Erfolg und die rege Nachfrage haben den Kinder- und Jugendförderverein dazu bewogen, wieder einen Dorfflohmarkt zu organisieren.

Wie wird verkauft?
Auf eurem Privatgrundstück oder auf der Maibaumwiese bietet ihr eure Verkaufsgegenstände selbstständig an.

Wann soll der Flohmarkt stattfinden?
Am 07.05.2022 zwischen 10 und 16 Uhr.

Gibt es eine Standgebühr?
Ja, diese beträgt 5,-€ und wird in die Vereinskasse gezahlt.

Wie könnt ihr teilnehmen?
Bitte meldet euch bis zum 15.04.2022 bei:
Anja Klenk 0177/54 22 988 oder Katharina Höck 08841/1877 oder unter foerderverein-grafenaschau@web.de

 

Flyer Dorfflohmarkt Mai 2022

23.04.2022

Dorfheizung

Für alle Interessenten der Dorfheizung stellen wir hier die aktuellen Informationen zur Förderung zur Verfügung:

So kommen Sie zum Förderantrag:
https://fms.bafa.de/BafaFrame/begem2

Infoblatt Fördermittel zum Anschluss an die Dorfheizung

11.04.2022

Straßenreinigung in Grafenaschau

Am Montag, 11.04.22 werden die Ortsstraßen und Gehsteige gereinigt. Damit die Kehrarbeiten reibungslos erfolgen können, bittet die Gemeinde, an diesen Tagen keine Fahrzeuge am Straßenrand abzustellen.

28.03.2022

Infoabend Dorfheizung Grafenaschau

Gemeinsam mit den Kommunen rund um Murnau wurde die „regionale Wärmeliefergesellschaft Blaues Land GmbH“ gegründet. Hauptgesellschafter ist die bäuerliche Hackschnitzelliefergesellschaft aus Riegsee. Die Gemeinde Schwaigen sowie sechs weitere Gemeinden sind ebenfalls Gesellschafter. Ziel der GmbH ist es, regenerative Wärmenetze in den jeweiligen Ortschaften zu errichten und zu betreiben. Mit diesem Schritt wird als eines der ersten Projekte die Dorfheizung in der Birkenallee realisiert. Die Vorverträge mit Ihnen als Wärmekunden sind zum Teil bereits geschlossen. Um Sie über das weitere Vorgehen und den Baubeginn zu informieren, laden wir Sie herzlich zum Anliegertreffen ein. Vorgestellt wird u.a. das BAFA-Förderprogramm, mit dem Hausbesitzer Zuschüsse in Höhe von 45% der Investitionskosten beantragen können.

Wann:  Mittwoch, der 13.April 2022 um 20.00 Uhr

Wo: Mehrzweckhalle Grafenaschau

10.03.2022

Grundsteuerreform – Die neue Grundsteuer in Bayern

Hier finden Sie die Information vom Landesamt für Steuern zur Neuregelung der Grundsteuer.

Neuregelung Grundsteuerreform

15.02.2022

Zensus 2022: Erhebungsbeauftragte gesucht !!!

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen sucht Interviewer für den Zensus 2022 – Ihre Unterstützung zählt!

Wenn Sie am Zensus 2022 mitwirken wollen, melden Sie sich gerne ab sofort bei uns.
Wir suchen für Mai bis Juli 2022 zahlreiche verlässliche und engagierte Interviewer*innen, sogenannte Erhebungsbeauftragte, zur Durchführung der Volkszählung.

Weiterführende Informationen finden Sie hier auf  der Homepage des Landratsamts Garmisch-Partenkirchen.

15.02.2022

Ehrenamtliche für die Naturschutzwacht für das Team „Murnauer Moos und Umgebung“ gesucht!

In Zusammenarbeit mit der unteren Naturschutzbehörde des Landratsamts Ga.-Pa. suchen wir engagierte und motivierte Schwaigener Bürger*innen, die sich gegen eine Aufwandsentschädigung ehrenamtlich als Naturschutzwächter*innen bei uns im Gemeindegebiet einsetzen möchten.

Wenn Sie viel draußen unterwegs sind, und
… wenn Ihnen die Flora und Fauna unserer Heimat am Herzen liegen,
… wenn Sie mit Wissen Mitmenschen zu einem bewussteren Umgang mit unserer Natur überzeugen können,
… und wenn Sie Verständnis für die Anforderungen des Naturschutzes bei unseren Gästen und auch Einheimischen wecken können,
… dann fühlen Sie sich bitte angesprochen.

Für die Tätigkeit als Naturschutzwächter*in sind Kommunikationsgeschick, ein freundliches Auftreten und eine gewisse Geländegängigkeit Voraussetzung.

Die Naturschutzwacht-Anwärter*innen arbeiten eng mit den Landkreis-Rangern und Gebietsbetreuern zusammen und werden von diesen in ihre Aufgaben eingeführt und geschult.

Nach einer Anwärterzeit und einer 10-tägigen Naturschutzwacht-Ausbildung an der Akademie für Naturschutz & Landschaftspflege erfolgt die Bestellung als Naturschutzwächter*in durch das Landratsamt.

Schwaigener Bürger*innen, die sich bei uns melden, werden gesondert zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung vor Ort eingeladen.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, dann melden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten im Rathaus Schwaigen unter folgender Telefonnummer 08841-1462, bei Fragen zur Tätigkeit bei der Gebietsbetreuerin Daniela Feige (08821/751-417, Daniela.Feige@lra-gap.de).

Wir freuen uns, wenn wir durch Ihren Einsatz und Engagement unseren wunderbaren Natur- und Kulturraum nachhaltig schützen und stärken können.

Ihr Bürgermeister

20.01.2022

Stellenausschreibung für die Kämmerei/Liegenschaften

Die Verwaltungsgemeinschaft Ohlstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder Verwaltungsfachwirt (m/w/d) in Vollzeit.

Stellenausschreibung Liegenschaften Kämmerei

04.01.2022

Schneezeichen

Die orange-schwarzen Schneestangen am Straßenrand dienen der Orientierung und Verkehrssicherheit. Leider werden diese Schneezeichen, insbesondere an der Schwaigener Straße, offensichtlich auch mutwillig umgefahren.
Wir bitten jeden, der einen solchen „Unfall“ beobachtet oder selbst versehentlich eine Stange rammt, sich beim Rathaus zu melden, damit die Schneeleitstäbe zeitnah ausgetauscht werden können.
Vielen Dank!

 

04.01.2022

Christbaum-Entsorgung

Am 8. und 15. Januar können Christbäume von 9 bis 12 Uhr beim Wertstoffhof in Grafenaschau abgegeben werden.
Es werden nur Bäume angenommen, die frei von jeglichem Christbaumschmuck sind.
Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit und entsorgen Sie die Bäume nicht in der Natur!

 

 

 

01.12.2021

Stellenausschreibung Dezember 2021

Die Verwaltungsgemeinschaft Ohlstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder Verwaltungsfachwirt (m/w/d) in befristeter Anstellung in Vollzeit.

Hier geht’s zur Stellenausschreibung:

Stellenausschreibung_Dez2021

23.09.2021

Fotoausstellung Christian Kolb – Kistenblick

Fotoausstellung Murnauer Moos Christian Kolb

15.06.2021

Anmeldung für das Kindergartenjahr 2021/22

Um der aktuellen Situation ( Covid 19 ) gerecht zu werden, erfolgt in diesem Jahr die Anmeldung für das Kindergartenjahr 2021/22 für unsere Kindertagesstätte „Breznbeißerbande“ in Grafenaschau unterschiedlich.

Es besteht die Möglichkeit sich das Anmeldeformular für Kinder im Alter von 1 Jahr bis zur Einschulung auf unserer Homepage herunterzuladen oder Sie kontaktieren uns telefonisch in der Woche vom 01.02.2021- 05.02.2021 in der Zeit von 10-12 Uhr unter der Telefonnummer 08841/629510 oder per E-Mail Kindergarten@schwaigen.de.

Anmeldung-Kindergarten-Schwaigen-2021